Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur

Get access

Rabbinerin
(4,479 words)

Nach traditioneller jüdischer Deutung sind Amt und Funktion des Rabbiners ausschließlich Männern vorbehalten (Rabbinat). Seit dem späten 19. Jahrhundert regten sich – sowohl in Europa als auch in Nordamerika – innerhalb des Judentums Stimmen, die die aktive Einbeziehung von Frauen in den Kultus forderten. 1935 wurde Regin…

Cite this page
Nadell, Pamela S., “Rabbinerin”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 19 September 2019



▲   Back to top   ▲